Neugeborenen­fotografie

Newborn / Neugeborene

Dieses kleine Wesen, euer persönliches Wunder, klein, zart und so zerbrechlich. Diese einzigartigen Momente sind etwas ganz Besonderes, welche ich für immer in emotionalen Bildern festhalten möchte. Natürlich haben viele von Euch Fragen rund um die Fotosession mit ihrem Neugeborenen. Auf die Häufigsten versuche ich hier schonmal vorab einzugehen.

Wie alt darf mein Baby sein?

Zauberhafte Bilder von schlummernden Babys kann ich nur in den ersten Lebenstagen machen. Denkt bitte rechtzeitig daran, Kontakt mit mir aufzunehmen. Ich habe ganz oft Anrufe von Eltern deren Babys bereits geboren und einige Wochen alt sind. Leider ist das zu spät für meine "Art" der Fotografie.

Warum ein Neugeborenenshooting nur in denn ersten 6 bis 8 Lebenstagen machen?

In den ersten Lebenstagen schlafen Eure Kleinen noch sehr tief und fest und ihr Körper bzw. die Knochen und Muskeln sind noch sehr weich und flexibel, so dass ein Posing im Neugeborenenstil sich gut durchzuführen lässt. Ein älteres Baby zieht beispielsweise seine Beine nicht mehr so stark an und schläft auch nicht mehr so tief. Bei Babys können spätestens nach dem 12. Lebenstag die ersten kleinen Problemchen auftreten, so kann Babyakne für weniger attraktive Bilder sorgen, aber auch Monatskoliken (Bauchweh) sorgen dann für eher unruhigen Schlaf und Hürden bei den Posen. Und ja, natürlich lassen sich auch mit einem älteren Baby schöne und einzigartige Fotos realisieren, aber eben keine Neugeborenenbilder, wie sie hier in meiner Galerie zu sehen sind. Die kurze Zeitspanne der ersten 6 – 8 Lebenstage, in der euer Baby so zart und klein ist, vergeht sehr schnell. Daher empfehle ich euch, bezüglich der Planung für das Neugeborenenshooting bereits während der Schwangerschaft mit mir Kontakt aufzunehmen. Ich trage Euren Geburtstermin in meinen Kalender ein und so können wir, nachdem euer Baby geboren ist, zeitnah einen geeigneten Termin ausmachen. Danach bekommt ihr von mir vorab noch einige Informationen zum Ablauf und was ihr mitbringen könnt/solltet. Während des Shootings haben wir genug Zeit für Stillpausen, Wickeln und natürlich Kuschelzeit mit Eurem Baby!

Wann werden wir einen Termin vereinbaren?

Auch wenn die Kleinen ihren Geburtstag bekanntlich selber auswählen, notiere ich den errechneten Geburtstermin, damit ich die Tage um den ET spontan für euch verfügbar sein kann. WICHTIG ist, dass ihr euch so schnell wie möglich nach der Geburt meldet.

Neugeborenen-Shooting im Freien?

Die meisten Neugeborenen fotografiere ich Indoor in meinem warmen Studio. Doch im Sommer, bei +28 Grad ist es auch möglich, Outdoor ein Neugeborenenshooting zu realisieren. Sprecht mich dafür gern und einfach an!

Was ist, wenn mein Baby schreit, quengelt und nicht so mit macht?

Wenn trotz Pausen, Windelwechseln, Stillen etc. sich euer Juwel querstellt oder schlicht nicht seinen Tag hat – das kommt vor – dann ist es kein Problem das Shooting an dieser Stelle abzubrechen. Wir unternehmen dann einfach an einem anderen Tag einen neuen Versuch. Natürlich ohne Zusatzkosten.

Was, wenn mein Baby schon auf der Welt und auch schon etwas älter ist?

Falls Euer Baby schon auf der Welt ist und auch schon etwas älter – Keine Sorge, ich fotografiere nicht nur Neugeborene, sondern Babys aller Entwicklungsstufen. Ein gutes Alter für Babyfotos ist ab dem 3.Lebensmonat, da Euer Baby dann seinen Kopf evtl. schon selbst halten kann und wir mehr Möglichkeiten für schöne Bilder haben.

Müssen wir Eltern Decken, Haarbänder oder Mützchen für unser Baby mitbringen?

Gerne dürft ihr persönliches zum Shooting mitbringen. Allerdings braucht ihr euch um nichts mehr kümmern. Es gibt eine große Auswahl an Outfits und Accessoires für euer Baby sowie auch für Mama und Papa. Es werden mind. 3 liebevoll gestaltete Set´s aufgebaut sein. Zwei für das Baby und ein bis zwei für die Familienaufnahmen.

Preisliste

Shooting
(2-3 Stunden)
aktuell 199,-
Pro Bild
inkl. Nachbearbeitung
aktuell 27,-
Oder du wählst eins der folgenden Sparpakete
10 Bilder, inkl. Nachbearbeitung aktuell 249,-
15 Bilder, inkl. Nachbearbeitung aktuell 359,-
20 Bilder, inkl. Nachbearbeitung aktuell 409,-
Die Shootinggebühr ist nach der Terminsetzung per Überweisung zu entrichten oder in spontanen Fällen passend Bar zum Termin mitzubringen.

Ihr erhaltet eine liebevoll gestaltete Fotobox mit allen von euch ausgewählten Abzügen im Format 10×15 cm plus USB-Stick (als .jpg, in hoher Auflösung, ohne Logo).

Die schönsten Erinnerungen sind unbezahlbar!